Ein Haus für zeitgenössische Kunst in der Meraner Altstadt

Ganzjährig geöffnet zeigt kunst Meran auf drei Stockwerken mit rund 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche wechselnde Ausstellungen zu künstlerischen Positionen der bildenden Kunst, Architektur, Literatur, Musik, Fotografie und Neuen Medien. 

Neben einer Ausstellung des berühmten italienischen Fotografen Ugo Mulas stehen zwei Südtiroler „Querdenker und Denker“ zu Jahresanfangmit bedeutenden Einzelausstellungen im Fokus von Kunst Meran:  Franz Pichler und Hans Knapp

In den Sommermonaten verschreibt sich Kunst Meran  der Alpinen Tourismusarchitektur in Geschichte und Gegenwart – ein „must“ für alle, die die Alpen und Südtirol lieben!

 

Website: www.kunstmeranoarte.org