Wir haben den Größten!

Andere Hotels haben große Pools - wir haben den größten! Die Therme Meran. Alle Gäste, die direkt bei uns buchen, bekommen jeden Tag reduzierten Eintritt in die wunderschöne Therme. Das lohnt sich! 

Direkt gegenüber von unserem Hotel Aurora befindet sich der 50.000 m2 große Park. Eintauchen und wohlfühlen – dieses Motto der Therme Meran dürfen Sie wörtlich nehmen. Der gläserne Kubus der Badehalle überrascht mit einzigartigen Ausblicken auf die Bergwelt und den riesigen Park und der Sauna-Bereich schafft mit klaren Formen und stilvollen Materialien ein wohliges Ambiente. Dem Innenraum-Konzept Matteo Thuns gelingt es, der puristischen Design-Struktur Behaglichkeit und Wärme zu verleihen. Im Sommer wird auch der Thermenpark zum Pool- und Saunabereich – mit 12 Außenpools, Saunas und erfrischenden Überraschungen. Der Thermenpark bietet viel Platz für Entspannung und Erholung. Umgeben von alten, wertvollen Bäumen, Palmen- und Rosengärten bieten die verschiedenen Außenbecken viel Abwechslung: Sport-Schwimmbecken, Nichtschwimmer-Becken, Kinderbecken, und der Badeparcours mit Kneippbecken, Quellbad, Strömungsbecken sowie Kalt- und Warmbecken. Attraktionen wie das unterirdische Dampfbad, der Wasserfall, die Felsgeysire sowie die Schwallduschen sind ebenfalls harmonisch in die Parkanlage integriert. Zwischen den Pools und dem Seerosenteich bieten die großzügigen Sport- und Liegewiesen der frischen Luft viel Freiraum.

Die neue finnische Sauna

2013 wurde die bestehende finnische Außensauna durch eine neue, moderne und größere Sauna ersetzt. Das Erscheinungsbild nach Außen weicht dabei aber nicht von jenem ab, das Matteo Thun vorgegeben hat: Der Außenbereich aus edlem Granit und das begrünbare Flachdach fügen sich harmonisch in das Gesamtkonzept der Therme. Dabei blieb die Außenhülle in der bestehenden Struktur aus dunkelbraunen Holzleisten erhalten und schafft damit eine Symbiose aus Gemütlichkeit und Moderne. Im Inneren sorgen Abachi-Saunaholz und Feinstein für Atmosphäre. Mit dem ausgeklügelte Lichtkonzept und der angenehmen Musik ist wohlige Entspannung garantiert.

Mit Platz für 80 bis 100 Gäste und rund 85 m² entstand hier eine der größten Saunen Südtirols. Eine weitere Neuheit erwartet die Besucher in Form eines neuen Dampfbads. Hierzu wurde das bestehende Caldarium umgewandelt und erhielt ein neues Erscheinungsbild. Das Highlight ist der neue Ofen, der Aufgüsse im Sauna-Stil ermöglicht und die Wirkung von Peelings unterstützt.

Hier erfahren Sie mehr über die Therme Meran von Matteo Thun.